Dr. Thomas Ehrnsperger Facharzt für Chirurgie Berufsgenossenschaftliche  Heilbehandlung (Arbeits- und Schulunfälle) 09221 - 407 99 47 © 2014 Dr. Thomas Ehrnsperger
der häufigsten Verletzunge des Knies ist der Meniskusriss (Innen- oder Außenmeniskus). Wird im Regelfall durch eine heftige Drehbewegung des Knies verursacht. Nachweis im Regelfall duch das MRT (Kernspin). Therapie: ambulante Arthroskopie (Spiegelung des Knies) mit Meniskusteilresktion. In der Folge kann der Patient noch am OP-Tag voll belasten und bewegen. In unserer Praxis klären wir Sie gerne über die Vorgehensweise auf.  
Unsere Leistungen Kniespiegelung